reflections

Okay,

es geht weiter, aber heiter.

Schule war, naja ging so. So blöd wie immer. Aber ist ja auch nichts neues.

Oh, oh, oh. Ich muss dringend von gestern erlä--- örtern.

Folgendes: 7/8 Stunde- Zerbrochener Krug. Unser Tisch (ungefähr 10 Mann ) in einer Reihe. 3 Davon liesen stumpf 3 Plätze frei und legten ihre Sache dadrauf, damit sich da JA keiner draufsetzt. Sehr geil. Dann, nach dem angekündigt wurde, dass die Darsteller..*hust* .. erst in einer viertel Stunde kommen würden, sind die Drei aufgestanden, und sind gegangen. Nach 10Minuten kommen die wieder, und setzten sich stumpf 5 Reihen hinter uns, um zu lästern. Auch sehr gut. - und mit sowas, soll ich dann Tanz in den Mai? Vergisses.. mir fällt wohl was ein und im Notfall: WAHRHEIT. Aber nur im Notfall. Die beste und sicherste Tarnung ist immer noch die blanke und nackte Wahrheit. Die glaubt niemand! Meine Motivation für diesen Abend läuft nackig mit nem Coctail über die Wiese.

 Oh, und ich hatte gestern ein sehr tolles Gespräch mit meiner Schwester. ( 6 JAHRE)

Sie: Du? Wo kommen eigentlich die Babys her?

Ich: .. ähm, aus dem Bauch.

Sie: Oh nein. Da irrst du dich. Meine Mama, also meine mama ist ja auch deine Mama, aber meine Mama hat gesagt, dass die von da unten kommen. (zeigt dorthin.) Also wer lügt hier?

Ich: Ja, aber die wachsen ja im Bauch, bis die groß genug sind.

Sie: Achso, okay. Und, aber wieso kommen die dann von da unten? Die können ja auch nach oben rauskommen, das tut bestimmt nicht so doll weh, oder? Hattest du das schonmal?

Ich: Äh, nein?!

Sie: Achso, ich dachte nur.

DA

29.4.10 07:29

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung